Disable Preloader

Montage

MagicMirror®

Der MagicMirror® kann sowohl als einzelnes Display, als auch in Kombination mit anderen Systemen als Videowall betrieben werden. Um das Gerät variabel einsetzen zu können sind an jeder Ecke jeweils 12 Gewinde im Rahmen enthalten.

Diese sind durch Senkkopfschrauben verschlossen, können aber leicht geöffnet werden. So können Sie jeden MagicMirror® wahlweise hängend, seitlich befestigt oder mit dem optionalen Standfuß frei stehend installieren. Auch ein Einbau in andere Objekte, wie Stelen oder Pylone ist kein Problem.